Oldie Fans das Original

Teilenummer Lenkgetriebe?

Hilfe bei der Ersatzteilbesorgung

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Teilenummer Lenkgetriebe?

Beitragvon guenne71 » Mo 24 Jun, 2019 08:48

Hallo Leute,
mein Dicker hat starken Verlust von Servo Öl. In meiner Werkstatt hat man mir mitgeteilt das vermutlich das Lenkgetriebe nach 28 Jahren inkontinent ist.
Nun möchte ich ein gebrauchtes kaufen und es überholen lassen. Dazu brauche ich natürlich eine korrekte Teilenummer um das richtige Teil zu kaufen.
Wenn jemand eine gute und preiswerte Werkstatt für die Regenerierung zur Hand hat wäre das die Krönung.

Danke für Hilfe und eure qualifizierten Tips
Frank
R 129 // 129066 // Baujahr 1991 // ein AMI zurück in der Heimat // 500 SL // WDB 129066 - 1F - 024569 6
Benutzeravatar
guenne71
 
Beiträge: 41
Registriert: So 02 Aug, 2015 19:37

Re: Teilenummer Lenkgetriebe?

Beitragvon mfl » Mo 24 Jun, 2019 09:14

Sehr beliebt ist auch ein undichter Schlauch vom Vorratsbehälter zur Pumpe.

Tritt denn das Öl am Lenkgetriebe aus ?

Freundlich grüsst

Matthias
mfl
 
Beiträge: 4918
Registriert: Mi 14 Jan, 2004 08:06

Re: Teilenummer Lenkgetriebe?

Beitragvon coronet » Mo 24 Jun, 2019 10:41

Ich habe im Frühjahr das Lenkgetriebe meines SL durch ein überholtes ersetzen lassen bei
Herrmanns GmbH
88525 Hailtingen
Tel. 07371-9273-0.
Bisher bin ich absolut zufrieden. Mein altes war zwar noch dicht, es hatte jedoch zu viel Spiel. Bezahlt habe ich
alles in allem einschließlich 1 Tag Leihwagen runde 1.100 €. Kann ich weiter empfehlen.
Grüsse
Gebhard
Benutzeravatar
coronet
 
Beiträge: 478
Registriert: Do 09 Sep, 2004 11:33


Zurück zu Fragen zu Ersatzteilen & Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste