SL500 springt nicht an

Tipps und Infos rund um die Technik des SL

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

SL500 springt nicht an

Beitragvon BorisSL » Di 11 Sep, 2018 09:11

Guten Morgen Gemeinde,

der SL500 eines Freundes macht leider keinen Mucks mehr :-(
WDB1290661F012098

Wenn man den Schlüssel umdreht werkelt alles der Anlasser usw. aber scheinbar kommt kein Zündfunken und der Motor bleibt aus.

Könnte es sein, dass es am OT Geber liegt?
1031530428 / 103 153 0528 und 103 153 0128 diese Nummern stehen drauf.

Hätte vielleicht jemand einen Schaltplan der Zündanlage?

Hoffe es kann mir jemand helfen, vielen Dank im Voraus
BorisSL
 
Beiträge: 90
Registriert: Sa 29 Apr, 2017 10:39

Re: SL500 springt nicht an

Beitragvon hotw » Di 11 Sep, 2018 14:00

Das ist doch laut FIN kein SL500 sondern ein 500SL mit KE!? Meiner hat KE und ne neuere FIN...

Ist denn ne nachgerüstete Wegfahrsperre verbaut?

Dreh mal ne Kerze raus. Ist sie nass kommt Sprit. den Funken kannst ja dann auch sehr vorsichtig kontrollieren! "Kein Mucks" ist ja dann auch nicht ein Zylinder...

Zudem schauen, ob Du ihn irgendwo auslesen/blinken kannst.
Bild
Benutzeravatar
hotw
 
Beiträge: 2763
Registriert: Mo 13 Apr, 2009 08:15
Wohnort: Baden

Re: SL500 springt nicht an

Beitragvon BorisSL » Do 13 Sep, 2018 14:07

Danke für deine Antwort :-)

Leider kein Zündfunken. Wegfahrsperre hat der Wagen.
BorisSL
 
Beiträge: 90
Registriert: Sa 29 Apr, 2017 10:39


Zurück zu Motor und Getriebe Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ecke, frischluftfan, klauscat, MB12, Rebi2491 und 35 Gäste