Edelstahlauspuffanlage von RM Motors

Tipps und Infos rund um die Technik des SL

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Re: Edelstahlauspuffanlage von RM Motors

Beitragvon Capoholgi » Do 29 Nov, 2018 20:53

Hallo zusammen,

ich kann das alles gut aus Chris seiner Sicht nachvollziehen. Aus den gleichen Gründen ist auch unter meinen SL eine Edelstahlanlage gewandert.
Wer meinen Thread damals gelesen hat wird wissen, dass ich die Abgasanlage hab individuell anfertigen lassen. Meine fängt nach den originalen Kats an und geht über den zweiflutig laufenden Mittelschalldämpfer zum Endschaldämpfer. Das Ganze ist auch komplett eingetragen und wurde nach dem Verbau noch einmal von der Lautstärke her angepasst. Soll heißen: anfangs war sie etwas zu laut und von der Frequenz her etwas zu hoch. Durch den Einsatz von mehr Dämmmaterialien wurde sie etwas leiser und dumpfer - für mich perfekt.

Inzwischen hat die Anlage die erste HU ohne Mängel überstanden und eine routinemäßige Verkehrskontrolle in der Nähe vom NBR verlief ohne merkwürdige Fragen. Ich finde auch dass ein V8 etwas grummeln sollte, deswegen mein Umbau. Der 129er war in einer Zeit auf dem Markt, in der der Motorklang eine sehr untergeordnete Rolle gespielt hat. Dieses kann man auch daran erkennen, da man die Endrohre optisch nicht sieht.
Heutzutage werden an modernen Autos Blenden in die Stoßfänger modelliert und der Klang auf das jeweilige Produkt genau angepasst. In der heutigen völlig überhitzen politischen Landschaft total überzogen. Ich genieße meinen Motor mit allen Sinnen und freue mich über dieses Stück tolle Technik.

Die Originalanlage habe ich behalten und steht in der Garage. Sollte ich den Wagen jemals verkaufen, gebe ich sie dem Käufer mit dazu. Was er dann damit macht ist mir egal.


Gruß Holger
Bild
Benutzeravatar
Capoholgi
 
Beiträge: 3517
Registriert: Di 11 Sep, 2007 21:33
Wohnort: bei Bonn

Re: Edelstahlauspuffanlage von RM Motors

Beitragvon MB » Fr 30 Nov, 2018 14:48

Kann mich schwach erinnern.
Wer hatte die Anlage nochmal hergestellt?
MB
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 30 Jan, 2006 17:06

Re: Edelstahlauspuffanlage von RM Motors

Beitragvon Chrisi Austria » Mi 05 Dez, 2018 12:16

Wieder mal etwas INFO

Wollte am Sonntag fertig installieren, hintere Stoßstange noch etwas ausschneiden, aber !!!!!, Hebebühne hat den Geist aufgegeben und der SL ging nur bis zur Mitte hoch.
Dann sagte die Hebebühne Tschüß und mit viel Arbeit haben wir den Benz wieder auf die eigenen Beine stellen können.
Trotzdem hab ich das Teil gestartet und ich Muss sagen der Sound ist sehr gut. Da er in der Ecke steht hallt es noch etwas aber schauen wir mal. Tiefer sonorer Sound !!

Kardanmittellager ist auch neu drinnen also kann der Sommer kommen
Chrisi Austria
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 04 Jan, 2017 16:29

Re: Edelstahlauspuffanlage von RM Motors

Beitragvon cruiser_Dirk » Mi 05 Dez, 2018 17:19

Chrisi Austria hat geschrieben:...... also kann der Sommer kommen


DAS dauert leider noch ne ganze Weile :motzschild: :motzschild:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
P.S.: Konzentration ist, wenn man(n)....oh, Titten..... Der Spruch ist gestrichen, da sexistisch (aber gut) :lachtot:
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 2459
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Vorherige

Zurück zu Motor und Getriebe Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Carlo1606, Jörn 300SL, pronto und 30 Gäste