Mein Lack ist fertig..

Lack / Lederpflege, Rostvorsorge & weitere Pflegetipps

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Mein Lack ist fertig..

Beitragvon cruiser129 » Sa 23 Mär, 2019 18:39

... versiegelt, mit Liquid Glass bzw. dem Petzolds Produkt Classic Glass.
Wollte mal was anderes probieren als Wachs und ich habe zwei Schichten drauf. Werde noch zwei auftragen, da mit jeder Schicht der Tiefenglanz steigen soll.
Gefällt mir so schon sehr.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Celle
Uwe
____________________________________________________________________________
300 SL EZ. 18.11.1991
Benutzeravatar
cruiser129
 
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 20:10
Wohnort: Celle

Re: Mein Lack ist fertig..

Beitragvon Salvatore722 » Sa 23 Mär, 2019 19:38

Das sieht ja super aus....ich schaue gleich mal in Amazon nach dem Produkt...
Gruss
Salvatore
Benutzeravatar
Salvatore722
 
Beiträge: 174
Registriert: So 20 Nov, 2005 13:55
Wohnort: Sardinien

Re: Mein Lack ist fertig..

Beitragvon Suerlänner » Sa 23 Mär, 2019 20:02

Sauber, wann darf ich Dir meinen Wagen vorbeibringen?
Grüsse aus dem Sauerland

Torsten
Benutzeravatar
Suerlänner
 
Beiträge: 1126
Registriert: Do 11 Aug, 2011 14:23
Wohnort: Sauerland

Re: Mein Lack ist fertig..

Beitragvon jensstr » So 24 Mär, 2019 06:23

Ich benutze Liquid Glass jetzt schon seit über 10 Jahren - super Produkt und einfach zu vearbeiten, wenn
man die Temperaturvorgaben einhält

Hab auf allen meinen Fahrzeugen schon mind. 10 Schichten drauf (auch für Felgen zu empfehlen)

Gruss Jens
Benutzeravatar
jensstr
 
Beiträge: 650
Registriert: Sa 05 Jul, 2008 12:08
Wohnort: 71332 Waiblingen

Re: Mein Lack ist fertig..

Beitragvon cruiser_Dirk » So 24 Mär, 2019 07:52

jensstr hat geschrieben:
Hab auf allen meinen Fahrzeugen schon mind. 10 Schichten drauf (auch für Felgen zu empfehlen)

Gruss Jens


Ich mag das Zeugs auch, auch gerne mehr als eine Schicht.... aaaber: irgendwann wird es zu viel, und dann hat ma eine "schmierige Schicht" auf dem Lack, die nicht mehr ordentlich zu bearbeiten ist... also besser rechtzeitig aufhören..
Ich hatte mal vier oder fünf Schichten drauf; danach hatte ich nicht den Eindruck, dass weitere Schichten noch mehr Tiefe bringen, sonder es wurde eher "matschig"... Ich habe allerdings auch schwarzen Lack, nicht silber....
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 2663
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Mein Lack ist fertig..

Beitragvon galu » So 24 Mär, 2019 08:41

Moin

leider produziert die Fa. Liquid Glass keine Produkte mehr. Firma wurde geschlossen. Jedenfalls gibt es dieses Produkt nicht mehr. Es gibt aber das Petzold Nachfolgeprodukt - Klassik Gals. Nur zur Info.

Gruß Klaus
Ich werde auf GAR KEINEN Fall…!" - "Keks?" - "Okay, ich tu's."
Benutzeravatar
galu
 
Beiträge: 11728
Registriert: Sa 16 Jul, 2005 17:48
Wohnort: 31234 Edemissen bei Peine

Re: Mein Lack ist fertig..

Beitragvon Supercabrio » So 24 Mär, 2019 09:02

Hallo Klaus,
ich habe das neue von Petzold ausprobiert,es ist genau so
wie von Liquid Glass ,Petzold hat wohl das Rezept übernommen.

Gruß Wolle
Bild
Sondermodell
Benutzeravatar
Supercabrio
 
Beiträge: 594
Registriert: Mi 10 Aug, 2005 10:06
Wohnort: Duisburg

Re: Mein Lack ist fertig..

Beitragvon cruiser129 » So 24 Mär, 2019 10:15

Ich habe auch das Classic Glass von Petzold genommen. Ab 10 Grad aufwärts zu verarbeiten und wenn man es nur leicht antrocknen lässt und dann mit einem Tuch auspoliert, easy zu verarbeiten.
Gruß aus Celle
Uwe
____________________________________________________________________________
300 SL EZ. 18.11.1991
Benutzeravatar
cruiser129
 
Beiträge: 1596
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 20:10
Wohnort: Celle


Zurück zu Lackpflege, Rostvorsorge, Pflegetipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste