Verdeck Spannzylinder undicht

Einstellungen, Reparaturtipps & Pflege für das ST & HT

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Verdeck Spannzylinder undicht

Beitragvon oldi45 » Do 24 Sep, 2020 09:41

Hallo,
habe ein Problem. Vor 5 Jahren sollen laut damaligem Angebot einer Jungtimerfirma, wo ich meinen SL gekauft habe, die Verdeckzylinder abgedichtet worden sein. Nun ist der rechte Dachspannzylinder undicht geworden. Wenn ich nicht diese Vorgeschichte hätte, würde ich gleich alle Zylinder tauschen, wie es hier vorgeschlagen wird und sicher auch sinnvoll ist. Nun möchte ich aber nur diesen einen defekten Zylinder tauschen um mal zu schauen, ob das nur ein Ausrutscher ist. Falls dann wieder ein Zylinder undicht wird, sind sie dann eben alle dran.
Meine Frage an Luis:
Kannst Du mir einen überholten rechten Spannzylinder schicken und ich schicke nach Ausbau den defekten zurück? Preis? Zahlungsart? gerne per PN.
Es handelt sich um einen SL500, Bj.98, SN: WDB1290681F173873
Über Deine Hilfe würde ich mich freuen.
Gruß Hajo
Benutzeravatar
oldi45
 
Beiträge: 181
Registriert: So 02 Mär, 2014 13:29
Wohnort: Hiddestorf/Hannover

Re: Verdeck Spannzylinder undicht

Beitragvon Raggna » Do 24 Sep, 2020 17:52

Hallo Hajo,
bau das Ding raus. (das ist schwieriger wie die Überhohlung)
- und schau's Dir an.
Gruß
R
Raggna
 
Beiträge: 419
Registriert: So 11 Feb, 2007 16:53
Wohnort: nähe Wiesbaden


Zurück zu Verdeckpflege, Wartung & Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste