Verdeck und ÜB ohne Funktion

Einstellungen, Reparaturtipps & Pflege für das ST & HT

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Verdeck und ÜB ohne Funktion

Beitragvon Erikb » Mo 07 Sep, 2020 21:25

Hallo,


bei meinem Mopf2 R129 SL500 aus 2001 öffnet seit kurzem plötzlich das Verdeck nicht mehr.


Nach dem hydraulischen Öffnen des Verdeckes fuhr ich los und es ertönte aus dem Bereich des Verdeckschalters/Mittelkonsole ein Piepsen. Ich zog den Schalter nochmals, irgendetwas klackte und das Piepen war weg. Nun ging aber nach meiner Ankunft das Verdeck nicht mehr hydraulisch zu, also musste ich es manuell schliessen.


Aktuelle Situation:

Auto fährt ohne Warnpiepsen, Verdeck ist zu,
Verdeckschalter fängt nach ca. 20 Sekunden Betätigung an, rot zu blinken,
bei Betätigung des Verdeckschalters zum Öffnen fahren die Scheiben herunter und im hinteren Bereich des Überrollbügel klackt beidseitig etwas, dann passiert gar nichts mehr,
Der Überrollbügel funktioniert auch nicht mehr bei Betätigung des Schalters, interessant: gleiches Geräusch (Klacken) wie bei Betätigung des Verdeckschalters.



Vielleicht hilfreich:

alle Sicherungen im Kasten vorne und hinten wurden geprüft und getauscht,
ca. 1 Woche zuvor wurde eine gründliche Motorwäsche durchgeführt (nur Wasser),
in den Tagen davor ist der große Schlauch zum Kühler ein paar Mal abgeflogen -> heißes Kühlwasser wurde im Motorraum verteilt,
Verdeckschalter funktioniert definitiv,
Batterie ist relativ neu,
Batterie wurde abgeklemmt und 5 Minuten später wieder angeklemmt: Verdeck immer noch ohne Funktion,
auch Scheiben-Reset (Lenkrad hin und her drehen), Autobahn fahren und Überrollbügel-Schalter lange gedrückt halten waren ohne Erfolg.



Ich hoffe, dass ihr Ideen habt, und bedanke mich für jede Antwort.


Mit freundlichen Grüßen,
Erik
Erikb
 
Beiträge: 1
Registriert: So 06 Sep, 2020 20:55

Zurück zu Verdeckpflege, Wartung & Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste