Verdeck öffnet nicht mehr

Einstellungen, Reparaturtipps & Pflege für das ST & HT

Moderatoren: mfl, Robschi, 57belair, mchen

Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon bayes » Mo 12 Sep, 2022 21:48

Hallo liebe Gemeinde,

bei meinem SL von 1996, also Mopf 1 habe ich oben links neben der Sonnenblendenaufnahme einen Öltropfen entdeckt.

Auf dem Fahrersitz war kein weiteres Öl zu sehen. Schöne Scheiße dachte ich und wusste, dass der Hydraulikzylinder über der Windschutzscheibe undicht ist.

Trotzdem habe ich einige Wochen weiterhin das Verdeck ohne Probleme öffnen und schließen können.

Jeden Tag fand ich wieder nur einen Tropfen oben bei der Sonnenblendenhalterung auf dem Fahrersitz habe ich nie etwas von entdecken können.

Heute habe ich das Verdeck geöffnet alles wie gehabt aber später ließ es sich nicht mehr schließen.

Ich habe darauf hin hinten den Hydraulikölstand messen und dieser war auf minimal.

Das Verdeck habe ich manuell geschlossen und vorher Öl auf maximal eingefüllt.

Leider tut sich nichts. Beim Drücken der Verdecktaste fahren beide Fenster runter aber hinten rechts höre ich nur ein klicken.

Weder die Verdecktaste noch die Überrollbügel Taste blinken.

Alle Sicherungen im Kofferraum sind okay .

Ich wäre für Tipps sehr dankbar!



Gruß

Bayes
bayes
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 09 Jun, 2020 14:06
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon sl 600 » Mo 12 Sep, 2022 22:11

Du kannst doch nicht erwarten dass der Verdeckbetrieb problemlos funktioniert wenn das System( 180 bar ) druck verliert .
Reparier die Zylinder und dann sollte es gehen.
Gruß Luis
BildBildBildBildBildBild




Bild
Benutzeravatar
sl 600
Site Admin
 
Beiträge: 9456
Registriert: Sa 13 Mai, 2006 21:03
Wohnort: Duisburg

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon bayes » Di 13 Sep, 2022 22:38

Danke für die schnelle Antwort, bin aber momentan im Ausland und habe auf eine Notlösung gehofft…

Muss ich wohl oder übel mit geschlossenem Verdeck fahren.

Grüße

Bayes
bayes
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 09 Jun, 2020 14:06
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon Mathes » Mi 14 Sep, 2022 18:37

Moin Moin aus dem Norden,

die Notlösung ist doch das Dach mit dem Notschlüssel manuell zu öffnen und zu schließen.

VG. Mathias
Man muß nicht mit jedem Mitleid haben der kein Dach über dem Kopf hat
Mathes
 
Beiträge: 193
Registriert: Do 27 Sep, 2012 17:28
Wohnort: Bad Malente

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon bayes » Mi 14 Sep, 2022 23:12

Mathes hat geschrieben:Moin Moin aus dem Norden,

die Notlösung ist doch das Dach mit dem Notschlüssel manuell zu öffnen und zu schließen.

VG. Mathias


Hallo,

Habe leider den Schlüssel vergessen…

Konnte mit einem Maulschlüssel mit Mühe das dann manuell schließen. Hinten wollte das Verdeck von einer Seite nicht einrasten das war auch ein Kampf… Gibt es da einen besonderen Trick oder worauf muss man achten? Wir haben das zwar hinbekommen aber das Verdeck jetzt manuell zu öffnen, traue ich mich nicht mehr, da das Schließen hinten immer ein Kampf ist.

Bin übrigens auch aus dem Norden in Hamburg…

Grüße

Bayes
bayes
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 09 Jun, 2020 14:06
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon Mathes » Do 15 Sep, 2022 16:19

Moin Bayes,

mit dem richtigen Schlüssel ist es wirklich kein Problem,ich habe als ich meinen gekauft hatte eine Saison damit überbrückt.Der Orginal Notschlüssel ist gerade,dieser ist angewinkelt und geht meiner Meinung nach besser.

VG. Mathias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man muß nicht mit jedem Mitleid haben der kein Dach über dem Kopf hat
Mathes
 
Beiträge: 193
Registriert: Do 27 Sep, 2012 17:28
Wohnort: Bad Malente

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon GB » Do 15 Sep, 2022 18:55

Hallo Mathias,

leider kann ich auf Deinem Foto die Teilenummer des gewinkelten Schlüssels nicht klar lesen. Scheint mit 129 zu beginnen. Im Netz finde ich aber keine gewinkelten mit 129. Würdest Du die Nummer mal bitte hier einstellen?

Mein Originalschlüssel ist gerade geformt. Das war bei einer Notschließaktion eher hinderlich, wie Du schon bemerkt hattest.

Gruß aus dem Sauerland
Günter
life is too short to drive boring cars
Benutzeravatar
GB
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 24 Apr, 2019 17:00

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon MB » Fr 16 Sep, 2022 07:48

Scheint ein Original-Schlüssel zu sein (A1295810066 ).
Das Abwinkeln erfordert nun wirklich kein handwerkliches Geschick:
In einen Schraubstock spannen, 1,2 zarte Schläge mit einem Hammer bis der gewünschte Winkelgrad erreicht ist.
Fertig! :prost:
Viele Grüße
Mike
MB
 
Beiträge: 434
Registriert: Mo 30 Jan, 2006 17:06
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon GB » Fr 16 Sep, 2022 09:52

Hallo Mike,

danke, aber DAS hätte ich gerade noch so hinbekommen. Ich wüßte halt gerne die Teilenummer.

Gruß aus dem Sauerland
Günter
life is too short to drive boring cars
Benutzeravatar
GB
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 24 Apr, 2019 17:00

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon mb691 » Fr 16 Sep, 2022 12:36

Viele Grüße
Michael
mb691
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 22 Jun, 2009 12:50

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon GB » Fr 16 Sep, 2022 14:27

Hallo Michael,

danke, den hatte ich auch schon im Netz gesehen. Der hat aber eine andere Kröpfung.

Daher nochmals die Bitte an Mathias um Mitteilung der Teilenummer seines Schlüssels.

Gruß aus dem Sauerland
Günter
life is too short to drive boring cars
Benutzeravatar
GB
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 24 Apr, 2019 17:00

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon Mathes » Fr 16 Sep, 2022 15:08

Moin Günter,

die Nummer des geraden Schlüssels ist 1295810066
die Nummer des gewinkelten Schlüssels ist 1295810166

VG. Mathias
Man muß nicht mit jedem Mitleid haben der kein Dach über dem Kopf hat
Mathes
 
Beiträge: 193
Registriert: Do 27 Sep, 2012 17:28
Wohnort: Bad Malente

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon GB » Fr 16 Sep, 2022 18:06

danke!
life is too short to drive boring cars
Benutzeravatar
GB
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 24 Apr, 2019 17:00

Re: Verdeck öffnet nicht mehr

Beitragvon mb691 » Fr 16 Sep, 2022 18:29

Viel Glück beim suchen.
Falls Du tatsächlich eine Lieferadresse finden solltest, kannst Du die ja hier einmal veröffentlichen.
Haben bestimmt noch andere ein Interesse daran.
Viele Grüße
Michael
mb691
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 22 Jun, 2009 12:50


Zurück zu Verdeckpflege, Wartung & Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste