Kunststoffscheiben ausgetauscht

Einstellungen, Reparaturtipps & Pflege für das ST & HT

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon URMELE64 » Do 25 Okt, 2018 20:45

Hallo Kollegen,

nach dem im Verdeck leichte Risse am Rand habe, habe ich diese mit der Klebefolie von meinen Surfsegeln abgeklebt.
Hat auch spitze gehoben, aber an dieser Stelle (Knickwinkel) natürlich die Scheibe auch verstärkt.
In Folge der Verstärkung ist leider die Naht komplett aufgegangen also musst schnell ein Lösung her.

Dank der Hilfe des Forums habe ich mich an die Sattlerei Kirschbaum in Reutlingen gewendet.

Durch eine Glückliche Fügung konnte ich den Platz für einen Abgesagten Termin einnehmen.

Lange Rede kurzer Sinn, die Fenster wurden ausgetauscht und ich bin rundum zufrieden mit dem Ergebnis.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss
Ralph

"alle sagten das geht nicht. dann kam einer der wusste das nicht und hat's einfach gemacht"
Benutzeravatar
URMELE64
 
Beiträge: 29
Registriert: So 15 Apr, 2018 14:41
Wohnort: Waiblingen

Re: Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon pronto » Do 25 Okt, 2018 20:57

Hallo und guten Tag!

Schreib doch bitte noch wie diese Arbeiten ausgeführt wurden (am Fahrzeug oder nach Demontage des Heckteils).

Danke + Gruß
Arne
pronto
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 02 Feb, 2017 22:40

Re: Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon Ladenfranz » Fr 26 Okt, 2018 07:31

Und 'ne preisliche Hausnummer wäre sicher auch interessant. (wenn Du das verraten willst/darfst)

Rainer
Ladenfranz
 
Beiträge: 75
Registriert: Fr 30 Mär, 2018 19:50
Wohnort: Oberfranken

Re: Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon URMELE64 » Fr 26 Okt, 2018 07:39

pronto hat geschrieben:Hallo und guten Tag!

Schreib doch bitte noch wie diese Arbeiten ausgeführt wurden (am Fahrzeug oder nach Demontage des Heckteils).

Danke + Gruß
Arne


Also Arne, das komplette hintere Dachteil wurde demontiert und die Fensterscheibe neu eingenäht.
Stahlseile waren OK und mussten nicht getauscht werden.
War morgens um 7:30 in Reutlingen und konnte um 15:30 wieder nach Hause starten.

Gruß
Ralph
Gruss
Ralph

"alle sagten das geht nicht. dann kam einer der wusste das nicht und hat's einfach gemacht"
Benutzeravatar
URMELE64
 
Beiträge: 29
Registriert: So 15 Apr, 2018 14:41
Wohnort: Waiblingen

Re: Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon URMELE64 » Fr 26 Okt, 2018 07:40

Ladenfranz hat geschrieben:Und 'ne preisliche Hausnummer wäre sicher auch interessant. (wenn Du das verraten willst/darfst)

Rainer


Hi Rainer das ist ja kein Geheimnis.
Austausch der 3 Heckfenster incl. Montage und ordentlicher Rechnung 535,00 €.

Gruß
Ralph
Gruss
Ralph

"alle sagten das geht nicht. dann kam einer der wusste das nicht und hat's einfach gemacht"
Benutzeravatar
URMELE64
 
Beiträge: 29
Registriert: So 15 Apr, 2018 14:41
Wohnort: Waiblingen

Re: Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon Ladenfranz » Fr 26 Okt, 2018 20:12

URMELE64 hat geschrieben:
Ladenfranz hat geschrieben:Und 'ne preisliche Hausnummer wäre sicher auch interessant. (wenn Du das verraten willst/darfst)

Rainer


Hi Rainer das ist ja kein Geheimnis.
Austausch der 3 Heckfenster incl. Montage und ordentlicher Rechnung 535,00 €.

Gruß
Ralph


Danke für die Info, Ralph. Ich denke das ist ein fairer Kurs.

Rainer
Ladenfranz
 
Beiträge: 75
Registriert: Fr 30 Mär, 2018 19:50
Wohnort: Oberfranken

Re: Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon Hummelberg » Sa 27 Okt, 2018 12:22

Hallo Ralph,
ich müsste das auch irgendwann machen lassen, habe aber gehört, dass das Scheibenmaterial momentan von schlechter Qualität sein soll.
Sind deine Scheiben optisch glatt oder bilden sich Querfalten, die die Sicht vertikal verzerren?
Viele Grüße und danke für deine Rückmeldung.
Paul
Hummelberg
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 16 Aug, 2018 17:13

Re: Kunststoffscheiben ausgetauscht

Beitragvon URMELE64 » So 04 Nov, 2018 12:07

Hi Paul,
bis dato konnte ich noch keines deiner Merkmale feststellen.
Jetzt macht der SL erstmal Pause bis März :joint:

Gruß
Ralph
Gruss
Ralph

"alle sagten das geht nicht. dann kam einer der wusste das nicht und hat's einfach gemacht"
Benutzeravatar
URMELE64
 
Beiträge: 29
Registriert: So 15 Apr, 2018 14:41
Wohnort: Waiblingen


Zurück zu Verdeckpflege, Wartung & Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste