Hallo aus Brandenburg ;-)

Hier kann (und sollte) sich jeder Forumsteilnehmer kurz vorstellen. Danke.

Moderatoren: Robschi, mfl, 57belair, mchen

Hallo aus Brandenburg ;-)

Beitragvon heveller » Sa 30 Jul, 2022 13:42

Hallo ich bin der Lars und komme aus der wunderschönen Stadt Brandenburg.

Ich bin eher zufällig zu meinem 129er gekommen. Sonntag Abend einfach mal ein Gebot bei ebay... natürlich nicht mehr dran gedacht und am Donnerstag dann eine Email "herzlichen Glückwunsch..." . Das Fahrzeug war selbstverständlich ungesehen und aus Übersee. Also dann irgendwann in Bremerhafen abgeholt und sogar per Achse bis nach Hause gekommen. Auf der Fahrt stand dann schon fest: den muss ich behalten. :joint:

Mittlerweile hab ich die meisten Baustellen abgearbeitet: alle Öle gewechselt, neuer Öldruckschalter, Ölstandsensor und Steuerdruckzug mit neuen Dichtungen versehen, neue Bremsen, Stossdämpfer, Querlenker, neue Lager an der Hinterachse, selbstverständlich diverse Hydraulikzylinder vom Verdeck mit neuen Dichtungen versehen und nicht zu vergessen eine H-Abnahme des Fahrzeugs.

Ach ja, es handelt sich um einen 500SL (129066). Aktuell beschäftigt mich noch die Innenraumbeleuchtungseinheit. Der Vorbesitzer war so freundlich und hat alle Stecker abgeschnitten un einen Ersatz aus Pappe, Holz, Spaxschrauben und Klebeband geschaffen :flucht: Also wer für mich einen heissen Tipp zwecks Stecker hat - gerne her damit.

So das soll's fürs Erste gewesen sein. Herzliche Grüße Lars.
Benutzeravatar
heveller
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 06 Jun, 2022 10:34
Wohnort: Brandenburg

Re: Hallo aus Brandenburg ;-)

Beitragvon cruiser_Dirk » Sa 30 Jul, 2022 14:33

Vielleicht sind nicht alle "Amis" so, aber so ganz neu ist das Geschilderte jetzt für mich nicht :-(

Ich hatte seinerzeit aus meinem Re-Import (k)m-weise nachträglich und schlampig verlegte Kabel rausgetüttelt :motzschild:

Scheint nur 2 Sorten SL-Driver in USA zu geben: entweder auf Verbrauch und ohne Respekt fürs Auto oder gehegte und gepflegte dritt- oder viertFahrzeuge die in inrgendwelchen Millionärs-Garagen rumstehen (Jürgen, Jonnygolf2, der findet solche) :joint:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 3227
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Hallo aus Brandenburg ;-)

Beitragvon Bluebird » Mo 08 Aug, 2022 08:16

cruiser_Dirk hat geschrieben:Vielleicht sind nicht alle "Amis" so, aber so ganz neu ist das Geschilderte jetzt für mich nicht :-(

Ich hatte seinerzeit aus meinem Re-Import (k)m-weise nachträglich und schlampig verlegte Kabel rausgetüttelt :motzschild:


Ich hab einen der irgendwo zwischen Millionärsgarage und "ich-schneid-alle-Kabel-ab" liegt. Völlig unverständlich, da werden am Radio alle Kabel gekappt, eine andere Anlage eingebaut und alles mit Lüsterklemmen neu verbunden. :kopfwand: Der Rest wird einfach da gelassen (unisoiliert) wo er sich gerade befand.
Dafür sind die Ledersitze quasi wie neu, da waren nämlich zeitlebens FELLE drauf installiert. Achso...das Auto lief in Kalifornien, in der Nähe von Long Beach. Da braucht man die auch dringend bevor man sich die Backen verbrennt. :klatsch:
Bluebird
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 17 Mai, 2022 08:08

Re: Hallo aus Brandenburg ;-)

Beitragvon heveller » Di 09 Aug, 2022 10:58

Ja das mit den Kabeln war bei mir ähnlich, hauptsache ein bling bling Radio und wenn man die Verkleidung abnimmt dann wird einem schwindelig. Bei mir war sogar das originale Antennenkabel weg... :ka:
Benutzeravatar
heveller
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 06 Jun, 2022 10:34
Wohnort: Brandenburg


Zurück zu Forumsmitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste