meine kleine Vorstellung

Hier kann (und sollte) sich jeder Forumsteilnehmer kurz vorstellen. Danke.

Moderatoren: mfl, Robschi, 57belair, mchen

meine kleine Vorstellung

Beitragvon jai.white_ » Di 04 Jan, 2022 00:49

Guten Abend und frohes neues Jahr.

vorab.. ich freue mich, hier im Forum angekommen zu sein.

Ich heiße Simon, bin 26 Jahre alt, bin zwischen Sinsheim und Heilbronn sesshaft und absolviere gerade mein letztes Semester Studium in Sindelfingen :sauf:

Ich bin im Thema Mercedes der Mitte 80er bis Mitte 90er kein unbeschriebenes Blatt und habe schon einige Fahrzeuge in meiner kleinen Werkstatt neu aufgebaut. Da es finanziell als Student immer so eine Sache ist, habe ich es direkt Anfang 2022 endlich geschafft. Aus diesem Grund bin ich bei euch gelandet. Ich schließe mich immer gerne Foren gleichgesinnter Menschen an.

Aktuell darf ich folgende Fahrzeuge mein Eigen nennen.

- C126 500 SEC 2.Serie in 199 und Leder Grau - befindet sich gerade (nach einer umfangreichen Restauration) im Zusammenbau
- W126 500 SEL 2.Serie in 199 und Leder Beige
- W201 190E 2.3L Avantgarde Azzurro


und jetzt darf für mich ein 129er natürlich nicht fehlen. Leider gestaltet sich die Suche etwas schwerer als Gedacht.

Gerne hätte ich den M119 mit KE und 4 Gang Automatik und das ganze typisch "langweilig" in schwarz/schwarz. Mit dem Thema Verdeck bin ich überhaupt nicht vertraut, werde mich die nächsten Tage hier mal fleißig einlesen. Im Forum steht ein interessantes Fahrzeug. Kontakt habe ich bereits aufgenommen.

Gerne stelle ich mich im Umkreis 75031 für Reparaturen, Wartungsarbeiten und Fehleranalysen gerne zur Verfügung. Sollte sich jemand ein Fahrzeug in diesem Umkreis anschauen, dem biete ich meine Hebebühne kostenfrei für eine Durchsicht ebenfalls zur Verfügung.

Viele Liebe Grüße und bleibt alle gesund!
Simon
jai.white_
 
Beiträge: 2
Registriert: So 02 Jan, 2022 15:10

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon ula_slfan » Di 04 Jan, 2022 09:25

Hallo Simon,
herzlich willkommen im Forum.
Wieder ein junger Fan und Schrauber mehr hier.
liebe Grüße
Uwe
ich fahre nicht oft,vielleicht tuts meiner Seele deshalb gut.
es ist nicht das ankommen,sondern die Momente dazwischen.
Benutzeravatar
ula_slfan
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 03 Sep, 2015 20:26

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon 57belair » Mi 05 Jan, 2022 11:51

Moin Simon.
Erstmal herzlich Willkommen.
Hübsche kleine Sammlung hast Du da :up:
Über das Verdeck brauchst Du dir auch keine Sorgen machen,gibt hier genug Hilfe.
Und wie es immer so schön heisst:Dein Auto ist schon gebaut,musst es nur finden.
Das mit dem Bühnenangebot find ich echt Klasse :up:
Ansonsten ne pannen- und beulenfreie Saison....
Gruß Mike
WDB1290671F148931
Elektrisch fahren wir nur auf der Kirmes
57belair
 
Beiträge: 852
Registriert: Sa 03 Mai, 2014 22:39
Wohnort: Euskirchen

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Rebi2491 » Mi 05 Jan, 2022 21:58

Herzlich Willkommen Simon,

es ist erfreulich, dass In den letzten Monaten einige Ü 20 Mitglieder in diese tolle Forum hinzu gekommen sind.

Baust du dir eine kleine Mercedes Sammlung auf? Mein 129 er ist ebenfalls in Farbe 199 aber steht aktuell nicht zum Verkauf.
Dein Ort mit PLZ 75031 kann ich grob zuordnen, da ich aus 75203 komme, kenne ich mich da ein wenig aus.

Dein Hebebühnen Angebot finde ich eine großartige Geste. So etwas fehlt mir leider....Ich wünsche dir eine glückliche Hand beim finden deines SL‘s. Welche Motorisierung favorisiert du?

Ich wünsche dir hier viel Spaß und einen regen Austausch.

Gruß ReBi
Rebi2491
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 06 Sep, 2017 21:16

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Kare » Fr 07 Jan, 2022 08:30

Guten Morgen Simon,

wünsche Dir nachträglich auch ein gutes neues Jahr 2022.

Dann erstmals.... "Herzlich Willkommen" hier in unserem Forum. :hurrah2:
Da hast Du ja schon eine tolle Sammlung von MB Modellen. :up:

Drücke dir beide Daumen dass Du einen vernünftigen un dguten MB SL R129 findest. :up: :up:
Viel Glück

Viele Grüße

Karlheinz (Kare)
Karlheinz Klein
(Unter Freunden u. Kollegen bin Ich der "Kare") :hurrah2:
Tel. +4915140023525
E-Mail: Karlheinz.Klein@t-online.de
Homepage: https://khk-dienstleistungen.de/

Kennzeichen " ROD - R 129 " :up: :hurrah2:
Benutzeravatar
Kare
 
Beiträge: 135
Registriert: Di 16 Mär, 2021 09:04
Wohnort: 93194 Walderbach Dorfstr. 1 Bayern

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon jai.white_ » Sa 08 Jan, 2022 14:02

Guten Tag zusammen,

Vielen Dank für die lieben Worte. Das Hebebühnen Angebot ist das mindeste. Haben alle das gleiche Hobby - viel Geld für sehr alte Autos verbraten. Spaß bei Seite.

@Rebi ja das ist quasi um die Ecke. Ich komme direkt aus Eppingen. Können uns gerne mal in Verbindung setzen.

Ich favorisiere den M119 Mit der KE und bin wie es aussieht im Forum fündig geworden. Kommende Woche wird das Auto angeschaut und mitgenommen. Ich freue mich wie ein kleines Kind und kann es kaum abwarten.

Wenn alles soweit ist, wird aufgelöst welches aber denke man kann es sich denken :sauf:

Liebe Grüße
Simon
jai.white_
 
Beiträge: 2
Registriert: So 02 Jan, 2022 15:10

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Hummelberg » Sa 08 Jan, 2022 14:59

Hallo!

Ein Fahrzeug mit KE (insbesondere mit hoher Laufleistung) solltest du wirklich nur kaufen, wenn es perfekt läuft. Kaltstart - Warmlauf - Leerlauf - Teillast - Vollast - alles intensiv prüfen. Viele sind inzwischen verbastelt und durch unsinnige "Einstellaktionen" verschlimmbessert. Sowas bekommst du (oder ein Bosch-Dienst, der sich wirklich damit auskennt) - im Gegensatz zu den Motronic-Versionen - nur noch mit großem Aufwand und Fachwissen wieder zum Laufen. Allemal würde ich aber auch einen guten KE-Wagen den kabelbaumkompostierenden LH-Versionen vorziehen!

PS. Das Steuerketten-Gleitschienenthema wurde ja schon intensiv diskutiert, dazu will ich nichts ergänzen.
GrüsSLe
Paul
Hummelberg
 
Beiträge: 521
Registriert: Do 16 Aug, 2018 17:13

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Nessenberg » So 09 Jan, 2022 11:45

Hummelberg hat geschrieben:Hallo!

Ein Fahrzeug mit KE (insbesondere mit hoher Laufleistung) solltest du wirklich nur kaufen, wenn es perfekt läuft. Kaltstart - Warmlauf - Leerlauf - Teillast - Vollast - alles intensiv prüfen. Viele sind inzwischen verbastelt und durch unsinnige "Einstellaktionen" verschlimmbessert. Sowas bekommst du (oder ein Bosch-Dienst, der sich wirklich damit auskennt) - im Gegensatz zu den Motronic-Versionen - nur noch mit großem Aufwand und Fachwissen wieder zum Laufen. Allemal würde ich aber auch einen guten KE-Wagen den kabelbaumkompostierenden LH-Versionen vorziehen!

PS. Das Steuerketten-Gleitschienenthema wurde ja schon intensiv diskutiert, dazu will ich nichts ergänzen.


Das Thema Kabelbaumkompostierung wurde ja auch schon hinreichend beschrieben und ist ja auch durchaus zu lösen. Das nur am Rande....
VG Cord
SL 320, 05.1994
SL 500, 03.1994
Nessenberg
 
Beiträge: 101
Registriert: Do 15 Dez, 2016 19:57
Wohnort: Kreis Lippe, NRW

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Hummelberg » So 09 Jan, 2022 13:30

Nessenberg hat geschrieben:... Das Thema Kabelbaumkompostierung wurde ja auch schon hinreichend beschrieben und ist ja auch durchaus zu lösen. Das nur am Rande....
VG Cord



Dennoch würde ich - wenn ich nochmal die Wahl treffen müsste - immer zu einem Fahrzeug bis Mitte 1992 greifen, da ab dem Modellwechsel 93 die Kompostierung einsetzt.
GrüsSLe
Paul
Hummelberg
 
Beiträge: 521
Registriert: Do 16 Aug, 2018 17:13

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Carlo1606 » So 09 Jan, 2022 21:52

Hallo Simon,
schön, dass es immer mehr junge Mitglieder und Schrauber bei uns gibt.
Viel Erfolg bei der Suche!
Gruss Carlo
SL320 Bj.1/96 Mopf1
Bild
https://carlosr129sl320.wordpress.com
Benutzeravatar
Carlo1606
 
Beiträge: 1300
Registriert: Mi 07 Jan, 2015 11:52
Wohnort: 71111 Waldenbuch

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Indubioproreo » Mi 12 Jan, 2022 13:35

Hallo Simon,

Grüße aus der Nachbarschaft und herzlich willkommen hier im Forum und im Kreise der R129-Fans.

Wie du sicherlich schon gelesen hast, haben wir "im Raum Stuttgart" einen monatlichen SL-Stammtisch und zwar immer am 2. Dienstag im Monat.
Vielleicht hast du ja Lust auch mal zu unserem Stuttgarter SL-Stammtisch zu kommen, der ganzjährig (sofern Corona nichts dagegen hat) stattfindet.

Infos findest du hier im Forum: viewforum.php?f=91
Sternengrüße aus Besigheim-Ottmarsheim
Joachim

Cabrio fahren ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung. :hurra2:

SL-Freunde Stuttgart: https://www.flickr.com/photos/142140077@N02/albums
Benutzeravatar
Indubioproreo
 
Beiträge: 572
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 16:48
Wohnort: 74354 Besigheim-Ottmarsheim

Re: meine kleine Vorstellung

Beitragvon Claus. » Do 13 Jan, 2022 14:00

jai.white_ hat geschrieben:Guten Abend und frohes neues Jahr.

vorab.. ich freue mich, hier im Forum angekommen zu sein.

Ich heiße Simon, bin 26 Jahre alt, bin zwischen Sinsheim und Heilbronn sesshaft und absolviere gerade mein letztes Semester Studium in Sindelfingen :sauf:

- W126 500 SEL 2.Serie in 199 und Leder Beige

Simon



Hallo, willkommen im Club :prost: .
Bei Deiner Suche nach einem geeigneten 129er wünsche ich Dir viel Glück, bei den 126ern warst Du ja schon gut fündig.
Ich habe neben einem 129er noch einen 560 SEL in 199/Leder hellgrau, Coupésitze, Reiserechner, Standheizung u.v.m. und im Sommer "echte Probleme". Beide Autos sind leider Schönwetterfahrzeuge, daher kommt immer einer zu kurz! Bei Dir wird das mit der "Dreierauswahl" noch viel vertrackter... :???:

Gruß
Claus
Benutzeravatar
Claus.
 
Beiträge: 49
Registriert: So 14 Apr, 2019 14:14
Wohnort: Pforzheim


Zurück zu Forumsmitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste