Oldie Fans das Original

Reise zum Donington Historic Festival im Mai 2020

Das schwarze Brett der SL-Treffen und Meetings

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Reise zum Donington Historic Festival im Mai 2020

Beitragvon Ellerbach » So 15 Sep, 2019 15:28

In Donigton, England findet jedes Jahr am 1. Mai Wochenende das „Donington Historic Festival“ statt.
Für mich eine der allerbesten Veranstaltungen, mit nichts zu vergleichen, was auf deutschem Boden stattfindet.
http://www.doningtonhistoric.com/

Ich werde auf jeden Fall nach England reisen. Sollten sich genügend Leute finden, die auch mit Ihrem SL mitfahren, würde ich mit dem Veranstalter Kontakt aufnehmen. Markenclubs http://www.doningtonhistoric.com/car-clubs/ können nach Anmeldung im Infield der Rennstrecke parken.
Benutzeravatar
Ellerbach
 
Beiträge: 135
Registriert: Fr 10 Mai, 2019 10:21
Wohnort: 55276 Oppenheim

Re: Reise zum Donington Historic Festival im Mai 2020

Beitragvon Supercabrio » So 15 Sep, 2019 17:57

Dann warte mal bis der BREXIT vorbei ist :ka:
Gruß Wolle
Bild
Sondermodell
Benutzeravatar
Supercabrio
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 10 Aug, 2005 10:06
Wohnort: Duisburg

Re: Reise zum Donington Historic Festival im Mai 2020

Beitragvon Grüni » So 15 Sep, 2019 19:39

Donington ist auf jeden Fall eine Reise wert. Ich werde meinen bis nächstes Jahr um diese Zeit leider nicht fertig bekommen.

Auch das Museum an der Rennstrecke sollt unbedingt besucht werden. Falls es das noch gibt. Das ist wirklich klasse. Highlight für mich der McLaren von Ayrton Senna von 1990.
Benutzeravatar
Grüni
 
Beiträge: 29
Registriert: So 26 Aug, 2018 15:07

Re: Reise zum Donington Historic Festival im Mai 2020

Beitragvon Ellerbach » So 15 Sep, 2019 20:57

Grüni hat geschrieben:Donington ist auf jeden Fall eine Reise wert. Ich werde meinen bis nächstes Jahr um diese Zeit leider nicht fertig bekommen.

Auch das Museum an der Rennstrecke sollt unbedingt besucht werden. Falls es das noch gibt. Das ist wirklich klasse. Highlight für mich der McLaren von Ayrton Senna von 1990.


Das wirklich tolle Museum gibt es leider nicht mehr. https://www.bbc.com/news/uk-england-leicestershire-45823624
Benutzeravatar
Ellerbach
 
Beiträge: 135
Registriert: Fr 10 Mai, 2019 10:21
Wohnort: 55276 Oppenheim

Re: Reise zum Donington Historic Festival im Mai 2020

Beitragvon Ellerbach » Do 19 Sep, 2019 20:35

ich versuche es mal zu präzisieren.



Reisezeit



Die offizielle Veranstaltung beginnt am Freitag den 1. Mai und endet am Sonntag den 3. Mai

Da bietet es sich an, am Donnerstag den 30. April anzureisen.

Die Reisestrecke Frankfurt – Castle Donigton beträgt einfach 975 Km.

Rückreise am Montag den 4. Mai



Um den Kanal zu überqueren bieten sich sowohl die Fähren Dünkirchen/ Dover und Calais/Dover,

sowie der Euroshuttle Calais/Folkestone

Hier gilt es zu entscheiden welche Möglichkeit man bucht, preislich ist Dünkirchen am günstigsten ( ca. 75 Euro )

der Euroschuttle am teuersten ( ca. 200 € ). Ich würde die Fähre morgens um 6 ab Dünkirchen vorschlagen. Da ist man dann um 7 Uhr in Dover

und kommt dann entspannt um die Mittagszeit in den East Midlands an.

( Alle Preise einfach )





Unterkunft



Auch hier tun sich mehrere Möglichkeiten auf. In der Ortschaft Melbourne https://de.wikipedia.org/wiki/Melbourne_(Derbyshire) , die unmittelbar bei der Rennstrecke liegt,

gibt es einige kleinere Hotels. Allerdings ist man da Abends sehr limitiert.

In Derby https://de.wikipedia.org/wiki/Derby_(Derbyshire) , einer 250.000 Einwohner Stadt, ca 15 KM von der Strecke entfernt, ließe sich einiges mehr unternehmen.

Die Übernachtungskosten lassen sich zwischen 60 und 120 €/Personund Nacht organisieren. Ich war in diesem Mai in einer Musikkneipe http://www.rawpromo.co.uk/ untergebracht, mit jedem Abend einem Live Konzert,

aber das ist ganz sicherlich nicht jedermanns Sache. Durchschnittlich rechne ich mit 350 – 400 € übernachtung/ Person für die 4 Tage



Die Veranstaltung



Ich habe das letzte mal 29 Pfund Eintritt für das ganze Wochenende bezahlt. Wie die Preise sich gestalten, wenn man im Infield bei den ganzen Markenclubs parkt, das weiß ich nicht.

Ich werde aber beim Veranstalter anfragen( mal so mit 10 Autos ).

Es ist eine ganz außergewöhnliche Veranstaltung in einer Güteklasse, wie sie im restlichen Europa nicht anzutreffen ist. Wer dort war weiß, daß ich nicht übertreibe.


Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Ellerbach
 
Beiträge: 135
Registriert: Fr 10 Mai, 2019 10:21
Wohnort: 55276 Oppenheim

Re: Reise zum Donington Historic Festival im Mai 2020

Beitragvon Ellerbach » Di 24 Sep, 2019 21:46

Ihr Lieben,

Die Fahrt findet auf jeden Fall statt, drei festen Zusagen bis jetzt, 3x 129, 1 x 107

Danke

Matthias
Benutzeravatar
Ellerbach
 
Beiträge: 135
Registriert: Fr 10 Mai, 2019 10:21
Wohnort: 55276 Oppenheim


Zurück zu Ausfahrten - Treffen - Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste