Klimakompressor geht nur kurz an

Alle Fragen zu Heizung, Lüftung und Klima

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon robzi » Fr 14 Aug, 2020 11:09

Ja hatte ich, allerdings hatte das ein defektes Display sodass ich nichts auslesen konnte :ka:
Könnte also noch mehr defekt gewesenn sein.
robzi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 11:45
Wohnort: Moers

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon NUSL85 » Fr 14 Aug, 2020 11:47

Das ist natürlich blöd.
Mit freundlichen Grüßen Tobias



WDB1290661F001248
Benutzeravatar
NUSL85
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 28 Jan, 2011 12:38
Wohnort: Bellenberg

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon robzi » Sa 15 Aug, 2020 12:02

So, Klimabedienteil nach Stromplan durchgemessen, es kommt überall Spannung an wo es soll:
Pin 1 + 19 (Sicherungen)
Pin 2 (Steckverbindung Heizungssysteme)
Pin 20 (Monoventil, nach ca 10 Sek)

Leider weiß ich nicht wie das Klimabedienteil den Strom weiter verteilt (z.B. bei Klick auf "Automatik").

Dann gehe ich mal ans MAS, wobei ich ja mittlerweile weiß dass es kein Signal vom Klimabedienteil bekommt :???: Vielleicht versuche ich mein Glück noch mal mit einem dritten Bedienteil :ka: Es kann ja nur daran liegen, laut Prüfprogramm Klimaautomatik (siehe Anhang letzte Seite ganz unten) bei Fehler 73 ist Pin 14 --> 20 zu prüfen. Liefert Spannung, egal ob Taste Automatik an oder aus... Mgl. Ursache lautet Steuer-/Bediengerät.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
robzi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 11:45
Wohnort: Moers

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon NUSL85 » Sa 15 Aug, 2020 13:43

In der PDF bei dem letzten Prüfschritt sieht man jetz nicht auf Anhieb Welcher Stecker hierzu gemeint ist.
Pin 14 ist: so wie es aussieht Masse, die durch den Druckschalter geschaltet wird. Ka von wo und wieso.
Pin 20 ist: eigentlich ebenfalls eine positive Spannung. da Pin 20 ein 1,5 mm Kabel ist, und somit Das Monoventil Y19 ansteuert, Heizwassumwälzpumoe M13, sowie die Spannungsversorgung der Multiplex Ventileliste gewährleistet. Ebenso geht an der Ventilleiste ein Kabel weg über X85/2 Pin 12 an den B10/ Gebläsemotor für Temparaturfühler.

Kann aber auch ein Denkfehler sein...

Unten steht vermerkt: in Klammer 1: Schaltet Kompressor nicht zu, Kompressorabschaltung prüfen Viereck 24
Da mal nach gesehen?
Zuletzt geändert von NUSL85 am Sa 15 Aug, 2020 13:52, insgesamt 2-mal geändert.
Mit freundlichen Grüßen Tobias



WDB1290661F001248
Benutzeravatar
NUSL85
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 28 Jan, 2011 12:38
Wohnort: Bellenberg

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon NUSL85 » Sa 15 Aug, 2020 13:49

Ich würde es auch nochmal mit einem anderen Bedienteil probieren. Eins, was auch funktioniert.
Mit freundlichen Grüßen Tobias



WDB1290661F001248
Benutzeravatar
NUSL85
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 28 Jan, 2011 12:38
Wohnort: Bellenberg

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon NUSL85 » Sa 15 Aug, 2020 13:58

Hier die Kompressorabschaltung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichen Grüßen Tobias



WDB1290661F001248
Benutzeravatar
NUSL85
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 28 Jan, 2011 12:38
Wohnort: Bellenberg

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon NUSL85 » Sa 15 Aug, 2020 14:00

Bei dem Prüfplan Punkt 5, wäre interresant.Wenn Motor nicht läuft, dann kann der Kompressor auch nicht zu schalten. Aber einfach da nochmal den Ablauf abarbeiten
Mit freundlichen Grüßen Tobias



WDB1290661F001248
Benutzeravatar
NUSL85
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 28 Jan, 2011 12:38
Wohnort: Bellenberg

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon robzi » Sa 22 Aug, 2020 13:31

Hey,
endlich kam ich dazu weiter zu machen.
Habe die Prüfung Kompressorabschaltung durch.
1.0 MAS: OK
2.0 Steuer- und Bediengerät: OK
3.0 Elektromagnetische Kupplung: OK
4.0 Drehzahlgeber: nicht OK, 0 Volt (Sollwert mind. 0,3 Volt)
4.1 Widerstand: nicht OK 950 Ohm (Sollwert 530-900 Ohm) egal ob MAS dran ist oder nicht
5.0 Drehzahlsignal: OK

Direkt am Kompressor Drehzahlgeber auch 950 Ohm. Keine 0,3V. Leitungen vom Drehzahlgeber zum MAS haben Kontakt.

Sollte der Drehzahlgeber am neuen Kompressor defekt sein :???: Das kann ich nicht glauben... Allerdings lagen bei Oliver mit einem neuen Drehzahlgeber auch keine 0,3V an. Gibts die Dinger denn einzeln?? Wie kann ich den Drehzahlgeber noch prüfen?

Diesen Kompressor habe ich gekauft weil auch ein DENSO drin war: https://www.autoteiledirekt.de/denso-1664726.html
Ich finde gerade leider kein weiteres Austausch-Klimabedienteil zum testen.

Danke und LG!
robzi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 11:45
Wohnort: Moers

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon robzi » Sa 22 Aug, 2020 15:10

So, Drehzahlgeber am Kompressor ist wohl in Ordnung, beim Brücken von 21 und 22 des MAS (Kompressor läuft) liefert Pin 5 und 6 exakt die Drehzahl des Motors wenn ich die Drehzahl erhöhe und wieder verringere.

Ist vielleicht ein SL-Vormopf-Besitzer in der Nähe von 47447 und lässt mich einmal sein funktionierendes Bedienteil testweise einbauen? :prost: :ka:
robzi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 11:45
Wohnort: Moers

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon NUSL85 » So 23 Aug, 2020 09:11

robzi hat geschrieben:So, Drehzahlgeber am Kompressor ist wohl in Ordnung, beim Brücken von 21 und 22 des MAS (Kompressor läuft) liefert Pin 5 und 6 exakt die Drehzahl des Motors wenn ich die Drehzahl erhöhe und wieder verringere.


Pin 5 und 6? Du meisnt glaube ich 4/16, kann das sein?

Bei Punkt 4.1 könttest nochmal ein anderes Messgerät verwenden, um eine Messtoleranz auszuschliessen.
50 Ohm mehr könnten doch vllt noch in der Toelranz liegen. Schlimmer wäre es, wenn es im nicht messbaren Bereich wäre, also kein Durchgang.
Dann könnte es durchaus am Bedienteil liegen.

Wenn du jemanden suchst, der so eins hat: Dann würde ich folgendes eher machen: nimm die 2 von dir, und Steck sie in ein anderes fahrzeug. So bist du dir sicher, ob beide iO sind oder defekt. Und so kann evtl ein nichtgefundener Fehler bei deinem Auto das neue Bedienteil beschädigen.
Mit freundlichen Grüßen Tobias



WDB1290661F001248
Benutzeravatar
NUSL85
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 28 Jan, 2011 12:38
Wohnort: Bellenberg

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon robzi » So 23 Aug, 2020 09:20

Moin,
nein ich meine bei Prüfschritt 4.1 Widerstand. Bei angestecktem MAS, laufendem Motor und überbrückten Pin 21 + 22, also laufendem Kompressor, zeigt der gemessene Widerstand exakt die Motor-Drehzahl an. Das war mehr ein Zufall dass ich das so geprüft hatte weil ohne MAS 950 Ohm angezeigt wurden.

Prüfschritt 4.1: Die 950 Ohm sind direkt am Kompressor und am MAS geprüft, mit 2 verschiedenen Messgeräten.

Das 2. (noch mehr defekte) Bedienteil konnte ich wieder zurückgeben, war von einem Händler. Aber die Variante mit meinem Bedienteil in einem anderen Wagen kann ich natürlich auch testen falls ich jmd. finde.
robzi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 11:45
Wohnort: Moers

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon NUSL85 » Mo 24 Aug, 2020 17:39

Bei 4.1 wird aber nix gebrückt und keine Drehzahl gemessen.


Ich drück dir die Daumen, dass einen findest.
Mit freundlichen Grüßen Tobias



WDB1290661F001248
Benutzeravatar
NUSL85
 
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 28 Jan, 2011 12:38
Wohnort: Bellenberg

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon robzi » Mo 24 Aug, 2020 18:44

Ich weiß, das war ja auch mehr ein Zufall dass ich das so festgestellt habe. Aber anscheinend ist deshalb der Drehzahlgeber in Ordnung.
Diese Woche treffe ich einen Kumpel der noch eine Bedienteil hat.
robzi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 11:45
Wohnort: Moers

Re: Klimakompressor geht nur kurz an

Beitragvon robzi » Sa 12 Sep, 2020 09:49

Kurze Rückmeldung, das Treffen hat leider noch nicht stattgefunden, deshalb leider noch keine weiteren Erkenntnisse :ka:
robzi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 11:45
Wohnort: Moers

Vorherige

Zurück zu Heizung - Lüftung - Klima

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste