Suche Gutachten für Artec Felgen

Rund um Thema Federn, Felgen, Fahrwerk

Moderatoren: mfl, Robschi, 57belair, mchen

Re: Suche Gutachten für Artec Felgen

Beitragvon Raggna » So 04 Sep, 2022 09:14

Hi,
wenn Du die die Dicke der Distanzscheibe z.B. vorne von der Einpresstiefe der Felge abziehst, kommst Du auf eine effektive ET von 18mm.
AMG hatte glaub max. ET 25.
Hinten bist Du in Summe auf dem AMG Wert, das ist ohne Nacharbeiten wahrscheinlich nicht eintragungsfähig.
Ist Dein Fz schon nachgearbeitet?
Wäre mir auch hinsichtlich des negativen Lenkrollradius zu viel.
(da gibt es ein schönes Youtube Video "der gute Lenkrollradius und die bösen Spurplatten" zur Erklärung.) :-)
Dein Ding, viel Erfolg
Gruß
Th.
Raggna
 
Beiträge: 841
Registriert: So 11 Feb, 2007 16:53
Wohnort: nähe Wiesbaden

Re: Suche Gutachten für Artec Felgen

Beitragvon Biker » Fr 16 Sep, 2022 10:15

Werde wahrscheinlich um eine Einzel-Abnahme nicht herum kommen, da ich nicht die passenden Unterlagen für die Felgen finde......

Noch eine Frage,
Da ich wahrscheinlich für die vorderen Räder Lenkanschlags Begrenzer brauchen, auch wenn sie nicht schleifen.

wo bekomme ich die Lenkanschlags Begrenzer, bei ebay gibt es nur noch ein Stück... ( Standort: Vilnius, Litauen )
Sind irgendwie zur Zeit nicht lieferbar...

Danke für eure Hilfe....

Gruß
Biker
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 30 Aug, 2022 14:58

Re: Suche Gutachten für Artec Felgen

Beitragvon gr1nd » Fr 16 Sep, 2022 12:53

Biker hat geschrieben:Werde wahrscheinlich um eine Einzel-Abnahme nicht herum kommen, da ich nicht die passenden Unterlagen für die Felgen finde......

Du brauchst dann aber mindestens ein Festigkeitsgutachten, sonst wird das nix.

VG Michael
SL 500 Mopf1 EZ 06/96 Smaragdschwarz/Grau
gr1nd
 
Beiträge: 414
Registriert: Mi 07 Apr, 2021 22:26

Re: Suche Gutachten für Artec Felgen

Beitragvon mb691 » Fr 16 Sep, 2022 13:45

Biker hat geschrieben:Werde wahrscheinlich um eine Einzel-Abnahme nicht herum kommen, da ich nicht die passenden Unterlagen für die Felgen finde......

Was hat denn die Nachfrage beim TÜV Essen ergeben? :???:
Viele Grüße
Michael
mb691
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 22 Jun, 2009 12:50

Re: Suche Gutachten für Artec Felgen

Beitragvon gr1nd » Fr 16 Sep, 2022 19:49

Detailfotos von der Innenseite wären halt nicht schlecht. Schwer vorstellbar, dass da keine KBA Nummer zu finden ist. Und sobald man die hat, wird die Suche vermutlich deutlich einfacher.
Edit: Die KBA Nummer oder alternativ die Teilenummer des Fahrzeugherstellers ist wohl erst ab 1.10.1999 pflicht.

Ich würde halt mal die Verkäufer von Kleinanzeigen anschreiben, ob sie ein Gutachten haben und das Scannen können. Im Zweifel gibt man denen halt nen Zehner dafür. Mit etwas Glück ist was für den 129er dabei, ansonsten reicht auch aber oft auch ein anderer Daimler, sofern die zul. Achslasten angegeben sind. Dann ist halt ne 21er Abnahme fällig.

VG Michael
SL 500 Mopf1 EZ 06/96 Smaragdschwarz/Grau
gr1nd
 
Beiträge: 414
Registriert: Mi 07 Apr, 2021 22:26

Vorherige

Zurück zu Fahrwerk und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron