Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Rund um Thema Federn, Felgen, Fahrwerk

Moderatoren: Robschi, mfl, 57belair, mchen

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon MS-OS » Di 17 Mai, 2022 13:19

cowi-c5 hat geschrieben:Hallo Thomas,
vielen Dank für den Hinweis, ich dachte rundum, da habe ich wohl etwas überlesen.

Ich habe eine Zubehörfelge mit 8 x 16 ET36 drauf:

Bild

Nach weiterem Studieren des Gutachtens kann ich vorne die 20mm sowieso vergessen, da die Gesamt ET 19 nicht unterschreiten darf.

Viele Grüße,
Achim



Hi Achim,

das ist doch die Monkar-Felge, oder sehe ich das falsch?

Die habe ich auch drauf.

Ist das Foto jetzt mit 20mm Distis?

Gruss

Peter
MS-OS
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 30 Okt, 2021 13:39

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon SL-BB » Di 17 Mai, 2022 15:23

Genau, Bild zeigt eine Monkar-Felge, 8Jx16 ET34
Dass davon Nachbauten gemacht wurden kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
Gruß
Thomas
SL-BB
 
Beiträge: 1462
Registriert: Mo 19 Nov, 2012 15:24
Wohnort: Holzland

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon cowi-c5 » Di 17 Mai, 2022 16:11

Hallo Peter, hallo Thomas,
ich glaube nun den Überblick etwas verloren zu haben, schaue aber heute abend noch einmal in den Rädern nach.

Ich habe das Auto auf den oben genannten Felgen mit Sommerreifen bekommen. In den Fahrzeugpapieren lag noch die ABE für Intra Felge 8116 bei. Da mir die Monkar Felge nicht bekannt war, dachte ich das wäre diese Intra.

Die Winterreifen war auf der folgenden Felge, die ich für die originale Mercedes Felge gehalten habe:

Bild

Nun habe ich mal gegoogelt und scheinbar ist das die Intra Felge 81161. Natürlich kläre ich das.

Viele Grüße,
Achim
cowi-c5
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 29 Okt, 2021 21:07

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon SL-BB » Di 17 Mai, 2022 19:29

Ja Achim, die Intra-Felgen sind die 8 Loch.
Die gab es wirklich mit ET36 und Original-Optik.

Gesendet von meinem SM-A705FN mit Tapatalk
Gruß
Thomas
SL-BB
 
Beiträge: 1462
Registriert: Mo 19 Nov, 2012 15:24
Wohnort: Holzland

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon MS-OS » Di 17 Mai, 2022 19:53

Hat jemand Bilder mit Original-Felgen und 20 mm Distis?

Gruss

Peter
MS-OS
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 30 Okt, 2021 13:39

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon cowi-c5 » Di 17 Mai, 2022 21:14

Hallo,
Peter und Thomas haben natürlich Recht. Die Intra-Felge ist die Zweite mit den Winterreifen.

Bild

Die Sommerreifen sind auf besagter Monkar Felge.

Vielen Dank für Eure Hilfe und die Aufklärung. Ist schon super, wie hier geholfen wird. Nun schaue ich mal, welche Spurverbreiterung auch Vorne noch möglich sind. Hinten die Auflagen in den Gutachten für 20mm sind eher nicht schwierig zu lösen.

Viele Grüße,
Achim
cowi-c5
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 29 Okt, 2021 21:07

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon JOE2910 » Mi 18 Mai, 2022 07:52

SL mit Sador.jpg

Hallo Peter,

hier mit Sador Felge 17'', 245/45 R 17
und 20er Spurplatten vorne und hinten.

Gruß Gerd
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
JOE2910
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 29 Jan, 2019 15:39
Wohnort: Böblingen

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon Raggna » Mi 18 Mai, 2022 08:39

Hallo guten Morgen,
die Optik ist die eine Sache.
Die Entlüftung der Radhäuser die Andere.
Damit verbunden die Kühlung der Bremse!
Steht das Rad etwas über, bläßt es den Fahrtwind in das Radhaus und man hat da Überdruck/Auftrieb und fast keine Bremsenkühlung.
In der Stadt ist das nicht so dramatisch.
So setzt jeder seine Prioritäten. :-)
Gruß
Th.
Raggna
 
Beiträge: 758
Registriert: So 11 Feb, 2007 16:53
Wohnort: nähe Wiesbaden

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon OldStyler » Mi 18 Mai, 2022 08:41

Raggna hat geschrieben:Steht das Rad etwas über, bläßt es den Fahrtwind in das Radhaus und man hat da Überdruck/Auftrieb und fast keine Bremsenkühlung.


Aerodynamisch beim R129 nachgewiesen oder Theorie ?
Hinten würde mich das wenig stören.

LG Rob
Benutzeravatar
OldStyler
 
Beiträge: 910
Registriert: Sa 24 Feb, 2018 20:17

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon MS-OS » Mi 18 Mai, 2022 08:42

JOE2910 hat geschrieben:
SL mit Sador.jpg

Hallo Peter,

hier mit Sador Felge 17'', 245/45 R 17
und 20er Spurplatten vorne und hinten.

Gruß Gerd



Hallo Gerd,

danke für das Foto.

Das sieht sehr gut und (noch) dezent aus.

So hätte ich das für meinen Wagen auch gern.

Gruss

Peter
MS-OS
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 30 Okt, 2021 13:39

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon Raggna » Mi 18 Mai, 2022 10:37

OldStyler hat geschrieben:
Raggna hat geschrieben:Steht das Rad etwas über, bläßt es den Fahrtwind in das Radhaus und man hat da Überdruck/Auftrieb und fast keine Bremsenkühlung.

Aerodynamisch beim R129 nachgewiesen oder Theorie ?
Hinten würde mich das wenig stören.
LG Rob


Hallo Rob,
wäre ich noch aktiv, hätte ich Dich mal in den Windkanal in UT mitgenommen.
War in den 80igern noch möglich, heute wäre das schwieriger. :-)
Solche Dinge gehören zum Basis Know How.
Auch hinten ist so was suboptimal, ich kenne Autos die aufgrund des Auftriebs mit der V-max. beschränkt werden mußten!
Hat man ü200Kg Auftrieb an der HA, fährt es sich obenraus nicht mehr schön.
Auch die Dachkante ist so ein Punkt der die Strömung schon abreißen läßt, dadurch wird das Heck schlechter umströmt. -> Auftrieb + schlecher cw-Wert.
Nur bis ca.22° kann die Strömung einer Dachkante/knick folgen, drüber wird's turbulent.
Hier mal aus einer cw-Wert Liste (http://rc.opelgt.org/indexcw.php)

Mercedes SL 280-600 (R129) 1989-2001 ; cw=0,32 ; Fläche=2,0m² ; 0,64m² (F x cw)
Durchaus komplex
Gruß
Th.
Raggna
 
Beiträge: 758
Registriert: So 11 Feb, 2007 16:53
Wohnort: nähe Wiesbaden

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon ak1975 » Do 19 Mai, 2022 13:19

Hallo.

Die Platten sind. Am Samstag werde ich berichten….
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
SL320 WDB1290641F184064 (1999)
Benutzeravatar
ak1975
 
Beiträge: 84
Registriert: Sa 19 Aug, 2017 20:55
Wohnort: Oberhausen

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon MS-OS » Do 19 Mai, 2022 15:56

Hallo,

ich habe nun hinten 20 mm Distanzscheiben drauf und es gefällt mir sehr gut.

Ich habe für vorn nun auch noch 2x 20 mm Distis gekauft.

Gruss

Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MS-OS
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 30 Okt, 2021 13:39

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon cowi-c5 » Do 19 Mai, 2022 17:46

Hallo Peter,
das sieht gut aus, so stelle ich es mir auch für meinen vor. Darf ich fragen welche ET diese Felgen haben?

Hinten 20mm ist auch von den Auflagen gut zu bewältigen. Wie der Auszug aus einem Gutachten weiter oben zeigt, ist der eintragungsfähige Umbauaufwand für 20mm vorne bedeutend höher.

Viele Grüße,
Achim
cowi-c5
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 29 Okt, 2021 21:07

Re: Spurverbreiterung Festverschraubt 20mm 17“

Beitragvon MS-OS » Do 19 Mai, 2022 18:08

cowi-c5 hat geschrieben:Hallo Peter,
das sieht gut aus, so stelle ich es mir auch für meinen vor. Darf ich fragen welche ET diese Felgen haben?

Hinten 20mm ist auch von den Auflagen gut zu bewältigen. Wie der Auszug aus einem Gutachten weiter oben zeigt, ist der eintragungsfähige Umbauaufwand für 20mm vorne bedeutend höher.

Viele Grüße,
Achim



Hallo Achim,

es handelt sich um die originalen Monkar-Felgen, ET 34 glaube ich.

Meinst du vorn müsste etwas am Kotflügel geändert/gebördelt werden? Das möchte ich eigentlich nicht.

Der Reifenmann meinte gestern, die 20 mm Distis würden vorn auch problemlos passen. Wie gesagt, es sind 16 Zoll Felgen.

Morgen bzw. Anfang der Woche weiss ich es genau.

Viele Grüsse

Peter


....auf diesem Foto sieht man die Felge besser.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MS-OS
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 30 Okt, 2021 13:39

VorherigeNächste

Zurück zu Fahrwerk und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Herry und 8 Gäste