01.April 2018

Allgemeine Fragen zum R 129

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Re: 01.April 2018

Beitragvon 1stein97 » Mi 03 Jan, 2018 14:39

....egal Werner, es geht (langsam) vorwärts.......
........und immer ein paar Sonnenstrahlen über´m Cabrio...........
........Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
ein Augenblick der Ungeduld ein ganzes Leben zerstören........
Benutzeravatar
1stein97
 
Beiträge: 3018
Registriert: So 09 Jan, 2005 22:00

Re: 01.April 2018

Beitragvon haraldwpt » Mi 03 Jan, 2018 15:34

Hallo zusammen, ich kann auch über das Jahr 21017 nicht meckern,
ganze 5662 km und das meistens offen.
Derzeit ist im Emsland Dauerregen mit Sturm angesagt,
Noah kam schon vorbei, in 30 Minuten ist Abfahrt...
na mal sehen, was für ein Wetter am 01. März 2018 ist.
Harald aus Walchum,
ehemaliger BMW C1-Fahrer und seit März 2012
R129 320 SL (silber) Fahrer
WDB 129063-1 F113258
Benutzeravatar
haraldwpt
 
Beiträge: 187
Registriert: Do 07 Jun, 2012 14:24
Wohnort: Walchum

Re: 01.April 2018

Beitragvon SL Gregor51pm » Mi 03 Jan, 2018 16:01

Tach auch ,
der Countdown Zähler war zur Erreichung der Rente Supergeil ,aber da ich die nächsten 6 Wochen bei 30 Grad auf Bali bin lässt mich das kalt. :ironieteufel:
Wenn ich wiederkomme ist noch ein wenig zu tun , und dann gehts wieder los. :hurrah2:
Gruß Gregor
Let s the Good Times Rock & Roll *** below fifty ***
Benutzeravatar
SL Gregor51pm
 
Beiträge: 269
Registriert: Do 24 Nov, 2011 18:52
Wohnort: Neunkirchen Seelscheid

Re: 01.April 2018

Beitragvon Supercabrio » Mi 03 Jan, 2018 17:21

Hi Gregor nach 6 Wochen Bali ist dann deine Steuerprüfung dann vorbei :aufsmaul:

Gruß Wolle
Bild
Sondermodell
Benutzeravatar
Supercabrio
 
Beiträge: 562
Registriert: Mi 10 Aug, 2005 10:06
Wohnort: Duisburg

Re: 01.April 2018

Beitragvon 1stein97 » Mi 07 Mär, 2018 23:08

Hallo zusammen,

jetzt hat die Warterei langsam ein Ende. Bin heute mal in der Garage gewesen um nachzusehen ob alles funktioniert. Motor läuft vom feinsten, sprang direkt an. hab den Luftfilter gewechselt, neue Zündkerzen sind bestellt, werden wohl am Wochenende eingebaut. Die jetzigen von BERU haben 100 000 Kilometer auf der Buckel. Ein Verschleiß ist sehr wahrscheinlich, aber merken tut man nichts. Nach wieviel Kilometern sollten die Zündkerzen eigentlich gewechselt werden ????

Liebe Grüße

Klausi


http://www.webcountdown.de/?a=zONJAYg
........und immer ein paar Sonnenstrahlen über´m Cabrio...........
........Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
ein Augenblick der Ungeduld ein ganzes Leben zerstören........
Benutzeravatar
1stein97
 
Beiträge: 3018
Registriert: So 09 Jan, 2005 22:00

Re: 01.April 2018

Beitragvon hotw » Do 08 Mär, 2018 10:03

1stein97 hat geschrieben:neue Zündkerzen sind bestellt, werden wohl am Wochenende eingebaut. Die jetzigen von BERU haben 100 000 Kilometer auf der Buckel. Ein Verschleiß ist sehr wahrscheinlich, aber merken tut man nichts. Nach wieviel Kilometern sollten die Zündkerzen eigentlich gewechselt werden ????


Das lässt sich aufgrund der Datenlage leider nicht sagen. Aber Du tust gut daran sie zu tauschen :) beim SL spielt woh eher das Alter als die Laufleistung ne Rolle... Aber arg viel mehr als 100tkm würde egal welche IAM Kerze nicht schaffen...
Bild
Benutzeravatar
hotw
 
Beiträge: 2735
Registriert: Mo 13 Apr, 2009 08:15
Wohnort: Baden

Re: 01.April 2018

Beitragvon irmsch » Do 08 Mär, 2018 10:16

Klaus ,

lass dir Zeit mit dem Wechseln der Kerzen .....
die Stromversorger haben Ihre Leistung reduziert , welche die Uhren langsamer ticken lassen :lachtot: :ka:

Gruß Jürgen kein Bruchstricher
irmsch
 
Beiträge: 308
Registriert: Mo 12 Jun, 2006 16:45

Re: 01.April 2018

Beitragvon 1stein97 » Do 08 Mär, 2018 10:37

Hallo zusammen,

ich denke auch das 100 000 reichen und werde mich heute mal da dran machen. Ist ja strahlender Sonnenschein bei rund 12 Grad. da kann man draußen arbeiten. Außerdem habe ich gestern beim Freundlichen die Buchsen bestellt, die den Gangwahlhebel führen, das heißt, diese runden Plastikdinger, die die einzelnen Stangen bis hin zum Getriebe verbinden. Mein GWH fühlt sich ziemlich locker an und rasselt beim einlegen der Fahrstufen von P nach 4, aber das darf auch nach rund 340 000 Kilometern.
So, dass wäre im Moment alles was ich tun muss. Nächste Woche noch die Felgen vom Polieren abholen und nach einer Gründlichen Entfernung des ""Winterspeck"" sprich Staub vom Fahrzeug entfernen, werden diese auch noch montiert, dann kann der Sommer kommen. hoffen wir dass es viele schöne Tage geben wird, an denen wir offen fahren können.

Liebe Grüße
Klausi
........und immer ein paar Sonnenstrahlen über´m Cabrio...........
........Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
ein Augenblick der Ungeduld ein ganzes Leben zerstören........
Benutzeravatar
1stein97
 
Beiträge: 3018
Registriert: So 09 Jan, 2005 22:00

Re: 01.April 2018

Beitragvon Werner M » Do 08 Mär, 2018 11:04

Hallo Klaus,
alter Leidensgenosse, bis Ostern gehts ja nun Gott sei Dank fix, selbst mein CETEK hat die Schnauze voll und meint das die Batterie auch von der Lima geladen werden kann. Ich hoffe, man sieht sich bald!
Gruß
Werner
Turmalingrün mit "halben Motor" 280er aus Bj. 95
Werner M
 
Beiträge: 309
Registriert: Mo 01 Jun, 2015 00:22
Wohnort: 57413 Finnentrop

Re: 01.April 2018

Beitragvon hotw » Do 08 Mär, 2018 16:15

1stein97 hat geschrieben:ich denke auch das 100 000 reichen und werde mich heute mal da dran machen.


Vor allem, da Du noch nen Hersteller verbaut hast, den es garnimmer gibt :lachtot:

Aber immer raus und reinschrauben tut ihr auch nicht gut, genau so wie zu lange drin lassen über die Zeit. Also nicht nur auf die Kilometer achten. :up:
Bild
Benutzeravatar
hotw
 
Beiträge: 2735
Registriert: Mo 13 Apr, 2009 08:15
Wohnort: Baden

Re: 01.April 2018

Beitragvon 1stein97 » Do 08 Mär, 2018 21:35

Mahlzeit,

so, die neuen Kerzen sind drin und angesprungen ist er auch sofort, allerdings musste ich feststellen, das die Laufruhe gegenüber den alten Kerzen besser war. Naja, kann man dem Motor nicht verdenken. Jetzt aber mal eine andere Frage, warum soll es BERU nicht mehr geben, wo ich doch heute Morgen erst Berukerzen eingebaut habe und die wurden mir gestern erst geliefert ???

Allen noch einen schönen Abend und immer daran denken: IN DREI WOCHEN GEHT ES LOS.

Klausi
........und immer ein paar Sonnenstrahlen über´m Cabrio...........
........Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
ein Augenblick der Ungeduld ein ganzes Leben zerstören........
Benutzeravatar
1stein97
 
Beiträge: 3018
Registriert: So 09 Jan, 2005 22:00

Re: 01.April 2018

Beitragvon hotw » Fr 09 Mär, 2018 10:00

1stein97 hat geschrieben:Jetzt aber mal eine andere Frage, warum soll es BERU nicht mehr geben, wo ich doch heute Morgen erst Berukerzen eingebaut habe


Ich habe keine Ahnung, in welchem Keller die noch rum lagen… Aber Beru, das Unternehmen aus Ludwigsburg, wurde vor zehn Jahren schon an Borg Warner verkauft und hat seine Kerzensparte 2012 an Federal Mogul, die mit Champion auf dem Markt sind, verkauft…

Im Gegensatz dazu, ist NGK noch NGK und Bosch noch Bosch. :klatsch: :up:
Bild
Benutzeravatar
hotw
 
Beiträge: 2735
Registriert: Mo 13 Apr, 2009 08:15
Wohnort: Baden

Re: 01.April 2018

Beitragvon 1stein97 » Fr 09 Mär, 2018 12:13

Mahlzeit,

ok, wenn es so ist sind sie wahrscheinlich schon älter, aber das macht nichts, die alten haben ja auch sehr gut funktioniert und NUR vom rumliegen gehen die Kerzen nicht kaputt.

LG
Klausi
........und immer ein paar Sonnenstrahlen über´m Cabrio...........
........Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
ein Augenblick der Ungeduld ein ganzes Leben zerstören........
Benutzeravatar
1stein97
 
Beiträge: 3018
Registriert: So 09 Jan, 2005 22:00

Vorherige

Zurück zu Allgemeines zum SL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste